Stellenausschreibungen

Die Kleemannschulen suchen zum 01.08.2022 oder 01.09.2022 eine

Lehrkraft (m/w/d) für die Fächer Deutsch und Wirtschaft/Politik oder
Deutsch und Wirtschaftslehre in Festanstellung (Voll- oder Teilzeit)


Wir sind

eine gemeinnützige Einrichtung in der Rechtform einer GmbH. Sie  wurde 1931 gegründet und führt seither junge Menschen zum Mittleren Schulabschluss, zur Fachhochschulreife oder zum Abitur. Neben den allgemeinbildenden Fächern liegt der Unterrichtsschwerpunkt in den Bereichen Wirtschaft und Digitalisierung. Mit fünf staatlich anerkannten Schularten umfasst das Angebot der Kleemannschulen GmbH eine Vielzahl von staatlichen Schul- und Weiterbildungsabschlüssen und fördert somit das lebenslange Lernen.

Wir setzen auf

  • die Individualität jeder Schülerin und jedes Schülers,
  • ein vertrauensvolles Lehrer–Schülerverhältnis durch überschaubare Klassengrößen,
  • hohe Wirtschaftskompetenz- und relevanz als Startvorteile für den weiteren Schul-, Berufs- oder Studienweg,
  • moderne, lernfördernde Umgebung,
  • kleine Lerngruppen zur optimalen Förderung der Kompetenzen unseren Schüler:innen ,
  • Praxisbezug zur Schärfung des Blicks unserer Schülerinnen und Schüler für die Realität,
  • Kommunikationsfähigkeit und vernetztes Denken durch bereichsübergreifende Fächer und Lernfelder und
  • nachhaltige Vorbereitung auf eine digitalisierte Wirtschafts- und Arbeitswelt

Wir bieten

  • eine attraktive Vergütung,
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten,
  • eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der und Unterstützung durch die Schulleitung,
  • eine moderne Unterrichtsumgebung,
  • die Freiheit, eine junge Schule mitzugestalten,
  • partnerschaftlichen und kollegialen Umgang in einem starken Team mit niedrigster Fluktuation,
  • einen sicheren Arbeitsplatz und
  • gute Entwicklungsmöglichkeiten im Unternehmensverbund der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein und der Dualen Hochschule Schleswig-Holstein (DHSH).

Sie bringen mit

  • mindestens ein abgeschlossenes Fachstudium in den gesuchten Fächern,
  • eine bedingungslos respektvolle Haltung gegenüber jungen Erwachsenen und
  • die Bereitschaft zu kontinuierlicher Weiterbildung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit den üblichen Zeugnissen und Referenzen via E-Mail an katharina.scharbow@kleemannschulen.de.